Männergesangverein

Unser Männer-Gesang-Verein
"lebt" seit 1879.

 

„Am 14. März 1879 finden sich in der Gastwirtschaft Engelbert Dahlem in Wormersdorf eine Anzahl sangesfreudiger Bürger des Ortes zusammen und gründen den Männer-Gesang-Verein Wormersdorf". Vereinschronik «)

Die musikalische Leitung übernahm der Organist Theodor Kleuver, Präsident wurde Wilhelm Josef Wolber. Eine Vereinssatzung wurde beraten und festgelegt. Beschlossen wurde die Pflege weltlicher und geistlicher Lieder. Die Chorproben fanden jeden Mittwoch und Samstag um 20 Uhr im Vereinslokal Dahlem statt.

Am 05. April 1879 erteilte das Bürgermeisteramt Rheinbach die Genehmigung für die am 26. März 1879 eingereichte Satzung. Der Verein wurde unter der Nr. 400 in das amtliche Vereinsregister eingetragen. Wir sind somit der älteste Verein in Wormersdorf.

Am 30.03., am 04. und am 05. 04. 2014 haben wir eindrucks-voll unser 135 jähriges Stiftungsfest gefeiert. Eine Schubert-Messe, das Konzert mit den Mainzer Hofsängern und ein gut besuchtes Freundschaftssingen waren die beeindruckenden Highlights der Festtage und fanden großen Anklang.

Die aktuellen Vorstandsmitglieder sind:

1. Vorsitzender: Dieter Coellejan
2. Vorsitzender: Hans Schäfer
Kassierer: Ingolf Krause
Schriftführer: Hans Gerd Paffenholz und Werner Michels
Notenwart: Manfred Kraus
Beisitzer: Charly Dierkes

Unser Repertoire ist sehr vielseitig. Wir können nicht nur Schubert, sondern u. a. auch Lieder der Black Föss oder von Santiano.

Unter der Leitung unseres Dirigenten Hans Georg Schneider singen wir bei vielen privaten Anlässen und treten auch öffentlich auf, verschönern die Feste befreundeter Vereine oder zeigen bei Freundschaftssingen anderer Chöre unser Können.

Ein Höhepunkt am Jahresanfang ist unser mit den Musikfreunden Fidelia, Regionalkantor Bernhard Blitsch an der Orgel und wechselnden befreundeten Chören für caritative Zwecke durchgeführtes Weihnachtskonzert.

Seit einigen Jahren bilden wir mit den Sängern des MGV Villip eine Chorgemeinschaft.


Foto: Sabine von Jordans

Haben Sie auch Spaß am Chorgesang und wollen mit geselligen Menschen einen Teil Ihrer Freizeit verbringen?
Dann würden wir uns freuen, wenn Sie, völlig unverbindlich, an einer unserer Proben teilnehmen würden. Denn Singen kann (fast) Jeder!

Wir proben wechselweise mittwochs bei unseren Freunden in Villip, um 19:30 Uhr im Hotel Görres oder donnerstags von 19.45 Uhr bis 21.30 Uhr im Wormersdorfer Pfarrheim (hinter der Kirche).

"Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, denn böse Menschen haben keine Lieder",

so lautet ein altes Sprichwort, was zugleich auch unser Vereinsmotto ist.
Kommen Sie doch einfach einmal zum „Schnuppersingen“ vorbei.
Wir freuen uns auf Sie!

Zu erreichen sind wir wie folgt:
Dieter Coellejan (1. Vorsitzender), Schubertstr. 34, 53359 Rheinbach
Tel: 0177 555 9847/ E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit herzlichem Sängergruß

Dieter Coellejan
1. Vorsitzender

Gelesen 3270 mal