Kommende Veranstaltungen

Eröffnung der Kleintierpraxis
03-02-2019 | 12:00:00
Veranstalter:  -
Biwak
23-02-2019 | 11:10:00
Veranstalter:  KG
Weiberfastnacht
28-02-2019 | 13:00:00
Veranstalter:  Fidele Burgfrauen
Rosenmontag
04-03-2019 | 14:10:00
Veranstalter:  Ortsausschuß
After Zoch Party
04-03-2019 | 16:00:00
Veranstalter:  KG
Kinderkleiderbörse
16-03-2019 | 10:00:00
Veranstalter:  Förderverein der Kita

 

 

HELDEN brauchen keine Superkräfte

Unter dem Motto „Kinder helfen Kinder“ veranstaltetet der Sportverein Wormersdorf zusammen mit dem DRK Kreisverband Rhein-Sieg e.V. am 12.01.2019 zum ersten Mal das Erste Hilfe Projekt im Vereinsheim am Tomburgstadion.

Ziel der Veranstaltung war es die jungen Fußballer/innen für das Thema Erste Hilfe spielerisch zu begeistern, denn bereits sie können Unfälle verhindern und im Notfall helfen. „Teamgeist“ ist nicht nur auf dem Sportplatz wichtig, sondern soll auch die Bereitschaft wecken anderen in Notsituationen zu helfen.

Die Eltern der Bambini Jahrgänge 2013/14 waren von diesem Projekt begeistert und beide Kurseinheiten waren innerhalb wenigen Stunden nach Bekanntwerden ausgebucht.
„Richtig helfen zu können ist ein gutes Gefühl“, sagte die Kursleiterin Anke Gander-Bachmann (DRK).

Das kinderechte Programm startete mit einem Gesprächskreis zum Thema Unfallverhütung und die Kinder durften auch von ihren eigenen Erfahrungen berichten. Das richtige Verhalten in Notsituationen wurde in kleinen Rollenspiele trainiert sowie die ersten Handgriffe zum Anlegen von Pflastern und Verbänden schrittweise erlernt.

Mehr als zwanzig Bambini waren mit Spaß und Neugierde dabei und haben stolz nach ihrer erfolgreichen Teilnahme eine persönliche Urkunde von der Kursleiterin überreicht bekommen.

Der Sportverein Wormersdorf bietet nicht nur ein vielfältiges Sportangebot, sondern auch eine tolle Gemeinschaft und viele Vereinsaktivitäten. Interessierte sind herzlich willkommen und finden weiter Infos sind auf der Homepage unter www.svwormersdorf.de.

Logo Rechtsanwaltskanzlei Pütz

Der Haltepunkt der
mobilen Filiale in Wormersdorf befindet sich
auf dem Dorfplatz (Ecke Ahrweg/Tomberger Str.).

Sie ist immer
Mittwochs von 14:30 - 15.30
vor Ort

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Filiale wechselnmit zur Filiale nach Rheinbach. Somit stehen Ihnen die vertrauten Ansprechpersonen weiterhin in der Nähe zur Verfügung. Um sich Ihnen vorzustellen, läd das verstärkte Rheinbacher Beraterteam zu einem Begrüßungstag am 21. Januar 2019 ein. (Regional-Filiale Rheinbach - Am Bürgerhaus 1-3, Rheinbach)

Anmeldung zum Rosenmontagszug am 04.03.2019

Rosenmontag geht nur, wenn viele hingehen?
Nein, Rosenmontag geht nur, wenn viele mitmachen!!!!!

Eine schöne und alte Tradition im Rheinland ist der Karneval.
Der Ortsausschuss Wormersdorf organisiert deshalb mit vielen fleißigen Helfern wieder den großen Rosenmontagszug in Wormerdorf am

04.03.2019 um 14.11 Uhr

Um dieser Tradition und unseren Wormersdorfer Tollitäten den richtigen Rahmen zu geben, laufen die Vorbereitungen hierzu auf vollen Touren.

Wer an diesem Treiben teilnehmen möchte und mit uns mit großem „Alaaf“ durch die Straßen ziehen möchte, meldet sich und seine Gruppe bitte bis spätestens 09.02.2019 bei:
oas.wormersdorf@yahoo.com

Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele fleißige Menschen aus den Vereinen bereit erklärt, für die Durchführung des Rosenmontagszuges zu sammeln.

Bitte unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit
mit einer großzügigen Spende.

Karnevalssammlung durch die Vereine:
28.01.- 24.02. 2019.

Es ist uns allen wichtig, unsere Traditionen aufrecht zu erhalten, sowohl in den einzelnen Vereinen als auch für das ganze Dorf.
Jedoch können wir diese Gemeinschaft nur dann leben, wenn wir auch gemeinsam daran und dafür arbeiten.
Der Ortsausschuss Wormersdorf kann alles für den Rosenmontagszug vorbereiten und organisieren, aber ohne die Beteiligung der Verein und der Menschen in und um Wormersdorf geht es letztendlich nicht.

Der Ortsausschuss Wormersdorf

St. Martinszug in Wormersdorf
Es werden Lose im Dorf verkauft!

Wie in jedem Jahr organisieren die freiwillige Feuerwehr Wormersdorf und der Ortsausschuss auch in diesem Jahr wieder den traditionellen St. Martinszug in Wormersdorf.

Ab dem 12.10.2018 werden die Lose von Sammelgruppen an der Haustüre und bei den unten angegebenen Verkaufsstellen verkauft.
Um die alte und schöne Tradition des St. Martins- Zuges und die kostenlose Ausgabe der Wecken an alle Kinder des Dorfes auch weiter zu erhalten, bitten wir Sie, reichlich Lose zu kaufen.

Zur Freude der Kindern und Erhaltung der Tradition!

9. November 2018
Abmarsch:18.00 Uhr am Schulhof.

» Mehr Informationen gibt es hier «

 

 

 

 

 

Das Dreigestirn in Wormersdorf der Session 2018/19

lautet wie folgt:

Prinz Conny II
Bauer Achim I
Jungfrau Antonia I

Zur Zeit haben wir noch kein Foto erhalten.
Es folgt sichterlich in Kürze :)

Bambini-Familienfest beim SV Wormersdorf

"Petrus ist ein Wormersdorfer" – so zumindest die einhellige Meinung der Eltern, Kinder, Freunde und Großeltern der Bambini-Jahrgänge 2013/2014 beim SV Wormersdorf.

Am Sonntag den 01.07.2018 traf man sich nämlich im Rahmen der Sportwoche zum ersten Bambini-Familienfest des Vereins, auf dem Programm standen ein Familienturnier und herausfordernde Spielaufgaben rund um den Fußball.

Bei strahlendem Sonnenschein führten die kleinen Spielführer ihre Geschwister, Eltern, Freunde und Großeltern auf das Feld und in bis zu vier Turnierspielen zeigten die  Kleinsten in der großen Fußball-Familie des SV Wormersdorf großen Einsatz und Spielfreude.

Parallel zu den Turnierspielen begeisterten die Wormersdorfer Nachwuchskicker an den verschiedenen Stationen des Fußball-Parcours Mama, Papa, Oma und Opa mit ihrem Können und Geschick. Am Ende gab es nach vielen Toren und jeder Menge Spaß ausschließlich Sieger im Tomburgstadion. Voller Stolz und absolut verdient nahmen alle Kinder ihre Erinnerungsmedaille vom Vorstand des SV Wormersdorf in Empfang.

mehr Erfahren

 
 

Herzlich willkommen
in Wormersdorf -
dem Land der Liebe